Nordkorea

Der Diplomat und gelernte Maurer Thomas Fisler lebte vier Jahre in Pjongjang/Nordkorea. Er war dort im Auftrag der DEZA tätig und gilt als einer der intimsten Kenner Nordkoreas.
Eintritt: Fr. 20.-/ Fr. 18.- ermässigt

Propaganda, Isolation, Personenkult und Clanwirtschaft sind nur einige der Schlagworte,
die wir mit Nordkorea und seinem Führer Kim Jong-un verbinden. Provokationen gegen
die Welt und Einschüchterungen der Bevölkerung stehen auf der Tagesordnung. Das Land
ist abgeschottet und bitterarm.

http://www.zeitzeugen.ch